Die Zeit, die bleibt

Ein Weltuntergang

Experimentalfilm aus Anlass des Abrisses des Theaters der Stadt Greiz

1. TEIL: RÄUMUNG

 

Konzept & Regie: Susann Maria Hempel

Kamera: Marius Böttcher

Darsteller: Olaf Helbing & Susann Maria Hempel

Ausstattung: Susann Maria Hempel

Ton / Musik: Olaf Helbing & Susann Maria Hempel

Assistenz: Christian Eichner & Florian Wehking

Schnitt: Susann Maria Hempel

2. TEIL: ER-SCHÖPFUNG

 

Konzept & Regie: Susann Maria Hempel

Kamera: Marius Böttcher

Licht: Dietrich Schönherr & Marius Böttcher

1. Ausstattung: Philipp Herlt & Susann Maria Hempel

2. Ausstattung: Lorena Diaz Stephens, Jan Hendrik Neidert

Ton & Musik: Susann Maria Hempel 

Schnitt: Susann Maria Hempel

Assistenz: Florence von der Weth

3. TEIL: DER GROSSE GAMMEL

 

Konzept & Postproduktion: Susann Maria Hempel

Kamera: Böttcher / Hempel